„Steyrer 15“ Sonderrundfahrt

15. Mollner „Steyrer 15“ Sonderrundfahrt 

Am 18.08.2018 um 10.00 Uhr starteten 81 Oldtimertraktor beim Gasthof “Wirt im Dorf” ihre Motoren und
tuckerten bei bestelltem Kaiserwetter in Richtung Ramsau davon. Über Hopfing, entlang des Paltenbaches
durch den Grünmüllergraben, vorbei an der Leandersäge bis zum Mostheurigen Wimmer “Kerblgut”.

Dort labte sich der Tross mit Brat`lbrot und Krapfen. Entlang des Steyrflusses vorbei an der Dandlmühle
trafen die Teilnehmer gegen 14.00 Uhr wieder im Ortszentrum von Molln beim Gasthof “Wirt im Dorf” ein.

Dort warteten bereits Kistenbratl, Steckerlfisch und Schnitzel aus der Pfanne. Franz Felbinger
sorgte für die musikalische Untermalung der von allen hochgelobten Veranstaltung. Zum Höhepunkt des Tages avancierte
die Tombola, wo neben zahlreichen Sachpreisen auch ein vom Wirt Robert Steinbichler gespendeter originaler
„Steyr 15er“ Traktor verlost wurde. Peter Riedl aus Molln war der glückliche Gewinner des Hauptpreises.

Dank an alle mitwirkenden und mitfahrenden Traktorfans für die gelungene Veranstaltung im Steyrtal.

Die Vorbereitungen für die 16. Mollner “Steyr 15er” Ausfahrt im kommenden Jahr ist bereits in Planung.

 

 

steyrertreffen 800x800 equal
Am Foto von links nach Rechts:
Wirtsleute Robert und Brigitte Steinbichler, Peter Riedl Gewinner des Hauptpreises, Karl Schoßsthaler, Fritz Kammerhuber

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.