Närrisches Treiben in Grünburg

Närrisches Treiben in Grünburg

Liebe Vereinsobleute und Vereinsmitglieder, Faschingsnärinnen und Faschingsnarren des Steyrtals!

Der traditionelle Faschingsumzug geht am Faschingssamstag, den 22. Februar 2020 in die nächste Runde!
Aus diesem Grund sind alle Vereine aufgerufen und herzlich eingeladen, sich bei Willi Ebner mit ihrer närrischen Gruppe anzumelden, um eine gelungene Veranstaltung zu garantieren.

Auch in diesem Jahr treffen sich alle Närrinnen und Narren um 13:45 Uhr beim KFZ Raffetseder, um den gemeinsamen Umzug zu starten, der heuer in Grünburg erstmals von dem Prinzenpaar und zwar

Prinzessin Tina I., die reitet wie der Wind und im Büro den Taktstock schwingt und

Prinz David der 1., BMW Verkäufer, der den Wein genießt und mit Pfeil und Bogen schießt,

angeführt wird. Auch das Kinderprinzenpaar Prinzessin Melanie und Prinz Sandro führen die Narren an.

Alle teilnehmenden Gruppen werden bei der Aussichtsplattform im Ortskern präsentiert und finden sich dann am Gemeindevorplatz bei musikalischer Unterhaltung zum gemeinsamen Feiern mit anschließender Faschingsparty und Ramba Zamba ein.

Grünburg freut sich auf die Teilnahme möglichst vieler Vereine und einen närrischen Faschingssamstag!

Es ist kein Fehle rim Tal der Tälersich närrisch zu verkleiden,dem Spaße frönen und sich zum Narren krönen!

Der Obmann.

 

  

Gemeinde Grnburg

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.