Mollner Kripperlroas 2021/2022

Liebe Mollnerinnen und Mollner! Liebe Gäste!

Unsere Krippen-Aussteller*innen haben heuer wieder nette Runden gestaltet. Neu hinzugekommen sind die

Krippen in der Sonnseite zwischen GH Steiner Kraml und Zinganell Kapelle, sowie eine schöne Runde am Frauensteiner Pilgerweg Richtung Dorferberg.

Danke an alle die dieses Angebot tatkrä­ig unterstützen!

Mollner Kripperlroas – verschiedene Routen – Asphaltstraße,

Breitenauer Kripperlroas, Achtung, der Waldweg von Krippe 9 bis 10 ist nicht kinderwagentauglich!

Frauensteiner Kripperlroas, Auwald, Alle-Welt-Krippen-Weg Asphaltstraßen und Schotterweg

Ramsauer Kripperlroas, Asphaltstraße und Schotterweg (kinderwagentauglich)

Sonnseit-Route, Asphaltstraße

Wir ersuchen Sie die jeweils gültigen Corona-Maßnahmen zu beachten! Die Bewegung im Freien ist erlaubt, daher kann man die Kripperl für sich entdecken, bei einer gemütlichen Wanderung, einem Spaziergang.

Bitte beachten Sie in der Abenddämmerung, dass Straßenstücke begangen werden, daher zur Sichtbarmachung

Laternen/Taschenlampen mitnehmen. Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an
Ulrike Brunner 0676/7113439 und Erika Herzog 0664/1065687.

Nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie bei einem Spaziergang die schönen Kripperl, nützen Sie die Gelegenheit und unterstützen wir gemeinsam dieses besinnliche Kulturangebot in unserer Marktgemeinde Molln!

24. Dezember 2021 bis 23. Jänner 2022 Viel Glück und vor allem Gesundheit im neuen Jahr wünscht Bgm. Andreas Rußmann, Team der Mollner Kripperlroas und das Team Wirtschaft Steyrtal.

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.