Bartholomäus-Kirtag in Molln

„Kirtag-Aktivisten“

Am Donnerstag, 24. August 2017 findet in der Steyrtal-Metropole ein weiterer Markttag am Gemeindevorplatz statt. Die „Kirtag-Aktivisten“ haben den Bartholomäustag unter das Motto „auf dem Rücken der Pferde liegt das Glück dieser Erde“ gestellt. Kein Wunder, ist  die Ausrichtung der Kirtage doch zu ihrem liebsten Steckenpferd geworden.
Erstmals kümmert sich das Wirte-Duo „Robert&Robert“ mit regionalen Schmankerl um das leibliche Wohl der Besucher. „Schilerol“ ein Erfrischungsgetränk, das ganz ohne künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe auskommt, feiert an diesem Tag seine Markteinführung in Molln. Und bei den Wirten erfährt man auch „wo der „Barthel den Most holt“.
Die Angebote am Markt selbst reichen von Obst- und Gemüse, Wurst- und Fleischwaren bis hin zu Geschenkartikeln aller Art. Gesundes für Körper und Geist findet sich ebenso wie Spielzeug und handgefertigte Korbflechtprodukte.   Sie brauchen den fachkundigen Rat eines Goldschmieds? Goldschmiedemeister Emil berät Sie gerne. Und die Kinder können auf den  Ponys von Reitpädagogin Karina Rohrauer tatsächlich erleben, wie es sich auf dem Rücken eines Pferdes anfühlt. Insgesamt also ein Tag der zum Flanieren und zum Verweilen einlädt. Die Mollner „Kirtag-Aktivisten“  mit Bürgermeister Fritz Reinisch laden herzlich dazu ein und freuen sich auf Ihren Besuch!

HOME KirtagAktivistenAugust2017 Nationalpark Apotheke Molln

(„Sankt Bartholomäus“ gilt im Volksmund als wichtiger Lostag. Eine Bauernregel dazu lautet: „Wie der Bartholomäustag sich hält, so ist der ganze Herbst bestellt.“)

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.