Gemeinde Molln

Gemeinde Molln Lehrling für Bauhof

Die Marktgemeinde Molln beabsichtigt die Aufnahme eines Lehrlings für den Bauhof und schreibt die Lehrstelle eines Straßenerhaltungsfachmannes aus.

Beginn des Lehrverhältnisses: 01.09.2022

Die Lehrzeit umfasst drei Jahre und endet mit der Lehrabschlussprüfung.

Voraussetzungen für eine Aufnahme sind neben österreichischer Staatsbürgerschaft oder Staatsbürgerschaft eines EU-Staates ein Pflichtschulabschluss bei Antritt des Lehrverhältnisses, handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit.

Bewerbungen (Bewerbungsbogen im Gemeindeamt bzw. unter www.molln.at/) werden samt Unterlagen (handgeschriebener Lebenslauf, Zeugnisse, Geburtsurkunde und Staatsbürgerschaftsnachweis) bis spätestens Freitag, 12.8.2022, 12.00 Uhr, im Marktgemeindeamt Molln entgegengenommen.

Der Bürgermeister

Andreas Rußmann

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.