Carina Kammerhuber

Austrasse 72
4591 Molln
Tel.: 0650/770 40 74
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.bowen-kammerhuber.com

Branche: Bowentechnik

   

Bow – Tech

 

Mein Name ist Carina Kammerhuber.  Ich wohne in Molln, bin verheiratet und Mutter von 2 Kindern.
Auf die Bowen Technik bin ich eigentlich ganz zufällig gestoßen.
Ich bin Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin und arbeite im Ambulanzbereich im Krankenhaus. Schon seit einigen Jahren bin ich auf der Suche nach einer Alternative zur Schulmedizin. Durch eine Bekannte bin ich dann auf die Bowen Therapie gestoßen, die ich bis zu diesem Zeitpunkt selbst nicht gekannt oder ausprobiert hatte.  

Während der Ausbildung zum Bowenpractitioner durfte ich das Erlernte im Familien- und Freundeskreis immer wieder üben und festigen. Durch sehr viele positive Rückmeldungen und eigene Erfahrungen über die Wirkung der Bowentherapie bin ich von dieser Methode überzeugt worden.
Die wirklich sehr sanfte Therapie bewirkt eine sehr große Wirkung und bringt den Körper wieder in Balance und hilft ihm sich selbst zu heilen.
Nach 2-jähriger Ausbildung  freue ich mich jetzt ihnen mit der Bowentechnik helfen zu können.

Kleiner Reiz – grosse Wirkung

Die Bowentechnik geht davon aus, dass unser Körper die angeborene Fähigkeit besitzt unter geeigneten Bedingungen sich selbst auszurichten und wieder in Balance zu bringen.

Durch gezielte, sanfte Griffe über Muskeln- und Nervengewebe, Sehnen, Nerven und Faszien, die entsprechende Impulse an das Gehirn leiten, wird dieser Prozess aktiviert und gefördert.

Ziel der Bowentherapie ist es, den Körper in seinen ursprünglichen, harmonischen Zustand zu versetzen. Durch dieses „reset“, das den Körper wieder ins Gleichgewicht bringt, wird der Mensch in seiner Selbstheilungsfähigkeit unterstützt, wodurch Regeneration und Heilung möglich werden.
NICHT DER BOWTECH-ANWENDER ÜBERNIMMT DIE KÖRPERARBEIT, SONDERN DER KÖRPER WIRD DAZU ANGEREGT, DIE ARBEIT SELBST ZU ÜBERNEHMEN.

Anwendungsbereiche

  • Schon- und Fehlhaltungen durch Verkrampfung und Muskelverhärtungen
  • Nacken- und Rückenbeschwerden, Kniebeschwerden, Beckenprobleme
  • Schulterschmerzen (Frozen Shoulder)
  • Tennisarm, Karpaltunnelsyndrom
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Stress, Burn Out
  • Depressive Verstimmung
  • Tinnitus
  • Beschwerden in der Schwangerschaft (z.B. Schwangerschaftsübelkeit)
  • Da die Therapie so sanft ist, eignet sie sich für jede Altersgruppe.

Bowenbehandlung: € 40 Euro (Dauer ca. 40 min)

Termine nach Vereinbarung

Treuepass: Bei 10 Bowenanwendungen ist die 11. kostenlos

 

Webshop

 

Webshop

Suche

    

  WKO LAG Nationalpark Kalkalpen Region Entwicklung des ländlichen Raums